Wer kein Gedächnis hat, macht sich eins aus Papier.

Mittwoch, 19. Juli 2017

Cottagebaerens antik Books shop ist eröffnet.....welcome in





Im Cottagebaeren Land wurde ein neuer Shop eröffnet.

Die Bären freuen sich und ganz besonders der kleine weiße Bär.
Stolz wird er sich dem Shop und seinem eigenen kleinen Reich im
Obergeschoß hingeben.


nochmal hervorheben möchte ich die Pappmaché Technik die ich von Laetitia gelernt habe.
Das ganze Haus ist von Grund auf selbst entworfen und gebaut.
Bestandteile sind aus Papier, Farbe, Draht  und Leim



 Der Shop mit schwebender Treppe zum Obergeschoss wo sich Bärchens privates Zimmer befindet





Balkon zu Bärchenszimmer


soeben ist ein blinder Passagier im Heißluftballon auf dem Dach gelandet.



Frontansicht zum Shop



Rückseite





Leseecke und Theke




kleines Bücherregal außen


großes Bücherregal innen, Candelier




auch an Naschereien wurde gedacht....Etagere mit Pralinen


Bärchens Zimmer oben..... Bett, Nachttisch, Sessel





hier ein Blick vom Fenster hinten.


Ein mega aufwendiges Projekt
was man sicher nur einmal im Leben umsetzt.

Um so mehr freu ich mich auf weitere Papemache Projekte für die ich jetzt wieder voll motiviert bin.

Hoffe die Bilder  haben euch genau  so gut gefallen wie mir das kreieren des Book Shops.

Habt eine schöne Zeit





Photobucket

Mittwoch, 23. November 2016

ein anderes Stiefel Shoehouse Design.








Diesmal habe ich rosa, aprikot und antikgold als Basis verwendet
Dieser Stiefel bekam noch eine Bahnhofsuhr
sowie ein Baum mit Eule dazu.
















ob ich jemals da Miniaturbären rein setzten werde?

Zwei habe ich ja schon gemacht.



Photobucket

Montag, 14. November 2016

freut euch auf die Bewohner des Schuhhauses...


eine kleine Auswahl an
den neuen Bewohner
des Stiefelhauses....


wieder eine kleine Majestät in Katzenform...

die allerdings von meiner kleinen Tochter farblich
gewählt und gestaltet wurde



und ihre Nani

hier war die Große die Farbkünstlerin





Der Herr des Hauses
Sir Eddy

kleine Prinzessinnen vom  Quak Deich



kleiner, cooler  Onkel


und natürlich die Burgfräuleins








somit wäre das Haus gefüllt..

let it smäck you



Photobucket

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Vielleicht hat man´s ja schon erkannt....


was letztes Mal im Detail erschien,
kann man hier im gesamt Bild sehen.

Noch mal ein paar selbst gemalte Papierbögen



Vorhänge in der Eingangstür....


ein bisschen Romantik kann auch nicht schaden...



habt ihr es erkannt.... richtig es ist Stiefelhaus....
ein Puppenhaus aus Pappmaché....





und auf dem Dach stehen Türmchen, Pilze sowie Erdbeeren




hier einmal ein Gesamtbild






und auch noch ein bei Tageslicht und Sonnenschein






So sieht das Haus von hinten aus....auch der Balkon hattet ihr schon
einmal gesehen, nicht wahr?






Natürlich gibt es auch Bewohner zu diesem Haus,
doch die zeig ich Euch das nächste Mal.
Macht´s gut


Photobucket
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...